Eine Frage des Standpunktes

Professionelles Webdesign ohne Fallstrick ab € 800,-. Wo gibt es das sonst noch? Warum nehmen andere dann über 2000,- dafür? Da muss doch was faul sein. Oder?

Warum sind wir so billig?

Gutes Werkzeug

Wir verwenden ein CMS, das sehr unkompliziert ist, und mit dem sich - sehr schnell - nahezu jeder Kundenwunsch umsetzen lässt. Das gilt sowohl für die Erstellung von individuellen Designs als auch später, wenn die Inhalte eingepflegt werden sollen - was ja auch wir für den Anfang machen.

Moderne Arbeitsweise

Wir planen nicht exakt, sondern stecken zuerst den Rahmen ab. Der Kunde besichtigt sehr früh die Baustelle - und wir klären rechtzeitig und immer wieder ab, wo und wie wir auf dem Weg sind. Vom Groben geht es immer mehr ins Detail. Das erspart Irrwege und damit unsinnige Kosten.
Das alles passiert formlos per eMail oder Telefon. Nein leider: Wir machen keine Präsentationen mit Champagner und allem dran, wo wir Ihnen erklären, was das alles bedeuten soll. DAS sollte zu diesem Zeitpunkt lange klar sein.
Übrigens: Gerne machen wir nach ein paar Monaten nochmal eine Runde feinschleifen. Kostet nichts extra.

Seit über 20 Jahren mitgelernt

Wir haben ziemlich viel Erfahrung. Sie können davon ausgehen, dass wir schon fast alles mal gemacht haben - und wenn nicht: Das Rad müssen wir nicht neu erfinden. Nennen Sie uns eine Website, die ungefähr das enthält, was Sie wünschen. Wir analysieren das - und können es noch besser. Weil: Wir haben ziemlich viel Erfahrung.

..und nicht zuletzt:

Es ist nicht unsere Philosophie, unseren Kunden möglichst viel rauszureißen. Wir achten nicht darauf, mit welchem Auto Sie kommen, oder ob Sie die Öffis verwenden.

Natürlich versuchen wir, das "Kleingesprochene" richtig zu bewerten: Erwartet ein Kunde den Service einer Werbeagentur? (aber bitte billiger!) - oder wird er/sie selbst aktiv Hand anlegen? Kann er/sie auch Inhalte bereitstellen - oder nur davon reden?

Gehört ein Kunde in die gefürchtete Kategorie "Das kann ich mir nicht vorstellen! Machen Sie das mal ganz fertig und dann entscheide ich vielleicht"?


Eine Frage des Standpunktes

Professionelles Webdesign ohne Fallstrick ab € 800,-. Wo gibt es das sonst noch? Warum nehmen andere dann über 2000,- dafür? Da muss doch was faul sein. Oder?

Zurück

Kontakt: Chio (Christian) Maisriml Mag. Sabine König