Copy/Paste oder selber schnitzen

Praktisch jede Website muss eine Datenschutzerklärung haben, und da sich Websites in ihrer Funktionsweise meist recht ähnlich sind, ist auch die Datenschutzerklärung immer nahezu gleich.
Einige Quellen und Generatoren.

Quellen für Datenschutzerklärungen

Österreich:

Die Wirtschaftskammer Österreich stellt für ihre Mitglieder einiges zur Verfügung; allerdings nicht direkt "griffbereit"
https://www.wko.at/service/wirtschaftsr … erung.html
In der Umgebung finden sich auch weitere Muster:
https://www.wko.at/service/wirtschaftsr … dnung.html

Eine Quellenangabe ist - was ich sehe - bei Mitgliedschaft nicht erforderlich.

 

Dieser Generator deckt auch Österreich-Aspekte ab:
https://datenschutz-generator.de/
Eine Quellenangabe ist erforderlich und diese kann etwas peinlich ("billig") wirken.

 

Die DSGVO gilt Europa-weit, grundsätzlich kann man daher auch die zahlreichen auf Deutschland zugeschnittenen Generatoren verwenden. Auch hier eine Quellenangabe nötig.  Eine Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit gibt es nirgends.

https://www.wbs-law.de/it-recht/datensc … generator/

https://www.e-recht24.de/muster-datensc … erung.html

https://dsgvo-muster-datenschutzerklaer … schutz.de/

https://www.activemind.de/datenschutz/d … generator/

 


Copy/Paste oder selber schnitzen

Praktisch jede Website muss eine Datenschutzerklärung haben, und da sich Websites in ihrer Funktionsweise meist recht ähnlich sind, ist auch die Datenschutzerklärung immer nahezu gleich.
Einige Quellen und Generatoren.

Zurück

Kontakt: Chio (Christian) Maisriml Mag. Sabine König